Bier und Beten g‘hört zsamm

Seni­oren­ausflug nach Teisendorf und Höglwörth

Ganz im Zei­chen der Regio­nalität fand auch die dies­jährige – übri­gens die fünfte – gemein­same Senio­ren­tages­fahrt der Evan­geli­schen Kir­chen­gemein­den Berch­tes­gaden und Bad Rei­chen­hall statt. Bei strah­lend-­hei­ßem Wet­ter wurde die Bier­her­stel­lung in der Privat­braue­rei Wie­nin­ger in Tei­sen­dorf erkun­det, ehe nach kur­zem Ge­nuss des Gers­ten­saf­tes (Bier & Breze) im Bier­garten der Alten Post die Fahrt zum Klos­ter Högl­wörth wei­ter­ging. Dort konnte nach Lust und Laune der See um­run­det, die Zehen ins Was­ser oder ein­fach der Klos­ter­wirt zur Ein­kehr genos­sen wer­den. Nach einer kur­zen Kir­chen­füh­rung in der Klos­ter­kir­che durch Dia­kon Mar­kus Sell­ner und einer Andacht von Pfar­rer Mar­tin Wirth fuhr eine gut gestimm­te Seni­oren­gruppe wieder zu­rück. Die Bil­der zeigen keine „Gelb­westen-­Demon­stra­tion“, sondern die Grup­pe bei der Brau­erei­füh­rung.

Text und Foto: Markus Sellner

20190614 Seniorenausflug 1b

20190614 Seniorenausflug 2b