Partnerschaftsgottesdienst mit dem Partnerdekanat in Tansania
Kurgarten Berchtesgaden am 17. Mai 2020

Partnergodi 200517 0264„Asante sana Yesu – wir danken dir, Herr Jesus“ in diesen Gedanken eines tan­sa­nischen Liedes stimmen die Gottes­dienst­besucher auch mit Masken singend oder summend gerne ein. Viele waren gekommen und so dank­bar, sich in dem schönen Ambiente des Kur­gartens wieder­zusehen, um Got­tes­dienst zu feiern.

Zudem erinnerte Pfr. Gerstner an die Partnerschaft des Dekanats Traun­stein mit dem Partnerdekanat in Tansania. Dort habe es zwar dieses Jahr sogar mehr als genug geregnet, aber jetzt komme es darauf an, dass die Bauern auf die Felder gehen, um zu sähen. Noch sei das neue Corona­virus in Tansania nur schwach verbreitet. Aber eine Quarantäne hätte schlimme Auswirkungen: Die Felder könnten nicht bestellt werden und es gäbe keine Ernte. Hunger und Not wären die Folge. Die Spende der Besucher sollte dazu beitragen, die Versorgung im tansanischen Dekanat mit Lebensmitteln zu sichern, da es seit vielen Jahren meist nicht mehr ausreichend regne und die Felder vertrocknen.

Ausgehend von der Noahgeschichte erinnerte Gerstner: Wie Noah damals vorausschauend handelte mit dem Bau der Arche, so komme es gerade jetzt in der Krise darauf an, zu investieren in Technologien, die zukunfts­weisend seien. Um einen noch größeren Temperaturanstieg des Weltklimas zu vermeiden, müsse das Klima unter den Völkern vor Abkühlung bewahrt werden. Die Ausbreitung des Coronavirus habe gezeigt, was Globalisierung bedeute: Wir hängen zusammen, wir leben in einer Welt, wir sind verantwortlich für einander. Gerade jetzt gelte es nationale Egoismen zu überwinden und global zu denken und zu handeln. Dabei komme es auf jeden und jede an. Der Eine-Welt-Laden stehe schon mit seinem Namen dafür ein.

In den Fürbitten – gelesen von Frau Gaffal – baten alle um Gottes Segen für die Felder und Hilfsprojekte in Tansania und für alle, die in Folge von Corona in Not geraten sind. Die Spende im Gottesdienst erbrachte € 231,50:

Asante sana Yesu, vergelt`s Gott!

Pfr. Christian Gerstner
Fotos: Wolfgang Sauer

Partnergodi 200517 0263 Partnergodi 200517 0266 Partnergodi 200517 0268